Offene Kirche: April - September

 

In 30 m Höhe genießen Sie von der Aussichtsplattform auf dem Kirchturm der Stadtpfarrkirche einen herrlichen Rundblick über die historische Altstadt und die sie umgebende Weite des Vorflämings mit seinen Spargelfeldern; gute Augen entdecken sogar den Fernsehturm am Alex in Berlin-Mitte.

 

rundblick storchennest

 Blick von der Aussichtsplattform ...

 

                       ... ins Storchennest

 

 

Unser Kirchturm mit seiner Aussichtsplattform

sowie unsere Stadtpfarrkirche mit ihrer Wunderblutkapelle

können Sie nach dem GD  (jeden Sonntag 11-12 Uhr)

oder nach vorheriger Anmeldung im Gemeindebüro /Pfarramt

gerne besuchen.

 

Bei schlechtem Wetter (Regen, Sturm) bleib die Aussichtsplattform aus Sicherheitsgründen für den öffentlichen Zutritt geschlossen.

 

 

Panoramarundblick vom Kirchturm

 

Skyline Beelitz

 

Sie sind neugierig geworden?

Kommen Sie und schauen Sie selbst! 

 

Übrigens....

»Eine Kirche, die sich ihrer ständigen Wechselbeziehung zur Welt um sie herum und ihrer Verantwortung für diese bewußt ist, sollte eine offene Kirche sein. Zu keiner Zeit ist das Geschehen in Kirchengebäuden nur auf den Gottesdienst beschränkt gewesen. Deshalb soll unsere Stadtpfarrkirche auch über die Kirchengemeinde hinaus als Stätte lebendiger Begegnung dienen, um sich auf die Einsichten anderer einzulassen und Platz für Kommunikation und Dialog zu schaffen ...«  

 

Falls Sie die Kirche für Veranstaltungen nutzen wollen, finden Sie nachfolgend die Nutzungsordnung und den Nutzungsantrag als PDF zum Herunterladen:  

 

Nutzungsordnung                          Nutzungsantrag

 

 

 

Falls Sie die Gemeinderäume in unserem Pfarrhaus für Veranstaltungen nutzen wollen, finden Sie nachfolgend die Nutzungsordnung und den Nutzungsantrag als PDF zum Herunterladen:

 

                       Nutzungsordnung                          Nutzungsantrag